Bestseller

Der „Polarlichtkalender“ wurde in der ersten Ausgabe von 2019 für die CALVENDO Gold Edition ausgewählt. Der Fotokalender gehörte in der Saison zu den Bestsellern und wird seit dem jedes Jahr mit neuem Kalendarium wiederveröffentlicht. Das beliebteste Format ist DIN A4. Der Kalender ist in allen Größen von DIN A5 bis A2 erhältlich. Die Fotos stammen alle aus Nordnorwegen. Die meisten sind im Küstenbereich zwischen den Inseln Senja und Ringvassøya entstanden.

Polarlichtkalender 2021 von Sebastian Worm
Der Bestseller – Titelblatt und Dezembermotiv
(zum Vergrößern klicken)
Polarlichtkalender 2021 von Sebastian Worm
Übersicht mit Angaben zu den Aufnahmeorten
(zum Vergrößern klicken)

Das Titelbild, bis heute eines meiner Lieblingsfotos, ist in der Nacht zum 8. September 2017 auf Senja entstanden. Eine Sonneneruption hatte für einen Sonnensturm der Klasse G3 gesorgt. In dieser Nacht waren Polarlichter sogar in Deutschland sichtbar. Hier finden Sie weitere Informationen zum Polarlichtkalender.

Den Polarlichtkalender 2021 bei Amazon bestellen*
Polarlichtkalender (Tischkalender 2021 DIN A5 hoch)
Polarlichtkalender (Wandkalender 2021 DIN A4 hoch)
Polarlichtkalender (Wandkalender 2021 DIN A3 hoch)
Polarlichtkalender (Wandkalender 2021 DIN A2 hoch)